News



"InuYasha"-Manga endet

Miki , 10.06.2008 20:37

Obwohl seit letzter Woche bekannt war, das die beliebte Serie InuYasha enden wird, fehlte bislang eine offizielle Bestätigung. In Ausgabe 28 des Magazins Shonen Sunday (ab morgen im japanischen Handel) wurde nun bestätigt das in der kommenden Ausgabe (ab 18. Juni im japanischen Handel) das letzte Kapitel von InuYasha enthalten sein wird. Damit endet die bislang längste Serie von Rumiko Takahashi mit insgesamt 558 Kapiteln nach 11 Jahren und 7 Monaten harter Arbeit. Ein genauer Termin für den letzten Band ist derzeit noch nicht bekannt.
In Deutschland erscheint in den kommenden Tagen bereits Band 51 bei Egmont Manga & Anime. Damit ist die deutsche Veröffentlichung auch nicht weit vom Serienende entfernt. Laut derzeitigem Stand wird die Serie ca. Mitte kommenden Jahres auch bei uns komplett sein!


Quelle:
Anime News Network