News



Media Blasters lizenziert "Blade of the Immortal"

Miki , 12.06.2009 13:42

Wie Anime News Network berichtet, hat das amerikanische Label Media Blasters die Rechte an der 13-teiligen Serie Blade of the Immortal erstanden. John Sirabella, CEO von Media Blasters, bestätigte die Lizenzierung und gab bekannt, dass die Serie unter dem AnimeWorks-Label veröffentlicht wird. Die erste DVD soll laut Amazon.com bereits am 29. September 2009 erscheinen. Das Label plant die Serie zu synchronisieren, hat aber noch keine Entscheidung bezüglich des Synchronstudios getroffen.
In Deutschland veröffentlicht Egmont Manga & Anime seit 2002 den Manga aus der Feder von Hiroaki Samura. Bisher sind insgesamt 22 von aktuell 24 Bänden in Deutschland erhältlich. Band 23 ist derzeit für August 2009 geplant, während Band 24 erst im Februar 2010 erscheinen wird. Ob der Anime irgendwann in Deutschland erscheinen wird, ist derzeit nicht bekannt.


Quelle:
Anime News Network