News



"D.Gray-man"-Manga wird fortgesetzt

Akito , 18.08.2009 16:14

Wie aus der aktuellen Akamaru Jump-Ausgabe (ein Ableger des Weekly Shounen Jump-Magazines, wo meist One Shots von Amateurzeichnern sowie zu Promotionszwecken zu bald erscheinenden Serien im WSJ selbst veröffentlicht werden) zu entnehmen ist, wird die Mangaserie D.Gray-man von Katsura Hoshino am 4. November fortgesetzt, nachdem die Serie seit dem 27. April diesen Jahres wegen gesundheitlicher Probleme der Zeichnerin auf Eis gelegt werden musste. Zuvor musste die Zeichnerin schon einmal, ebenfalls wegen ihrer Gesundheit, in der Zeit von November 2008 bis März 2009 pausieren. Dazu wird die Serie aus dem wöchentlichen WSJ zum monatlich erscheinenden Schwestermagazin Jump Square wechseln.
In Deutschland gibt es bereits 17 der bisher 18 Bände der Mangaserie bei Tokyopop käuflich zu erwerben. Eine 103 Episoden lange Animeserie lief zwischen 2006 und 2008 in Japan und wurde bei uns von Panini Video lizenziert, leider hat man die Lizenzierung vor kurzem wieder gecancelt. Somit ist es fraglich, ob die Fans hierzulande noch in den Genuss des Anime kommen werden.


Quellen:
Anime News Network
Anime auf DVD