News



Egmont Manga & Anime lizenziert "Kobato."

Miki , 03.10.2009 00:03

Von den derzeit laufenden Serien des Zeichnerquartetts CLAMP sind bisher nur Tsubasa RESERVoir CHRoNiCLE und xxxHOLiC in Deutschland veröffentlicht worden. Der dritte Manga im Bunde, Kobato., wird bereits seit vier Jahren in Japan veröffentlicht. Bisher sicherte sich noch kein deutscher Verlag die Rechte an dem derzeit 4-bändigen Manga, doch hat sich das nun geändert. Egmont Manga & Anime lizenzierte die Serie und plant die Veröffentlichung bereits im nächsten Programm.
In Japan startet am 6. Oktober der 24-teilige Anime zu Kobato., welcher von Madhouse (u.a. Claymore, Death Note) produziert wird. Das Charakter-Design wird Hiromi Kato übernehmen, während Mitsuyuki Masuhara Regie führen wird.

Quelle:
AnimaniA Ausgabe 10/2009