News



"twilight - Bis(s) zum Morgengrauen" als Comic bei Carlsen

Miki , 27.02.2010 13:49

Die twilight-Saga hat in den letzten Jahren für sehr viel Furore bei den Jugendlichen weltweit gesorgt. Am 14. Februar 2009 erschien der letzte Roman der Reihe, Bis(s) zum Ende der Nacht (Originaltitel: Breaking Dawn). Doch schon Monate vorher startete die verfilmte Adaption des ersten Bandes in den Kinos weltweit. Seitdem sorgen Kirsten Stewart und Robert Pattinson als Bella und Edward in fast regelmäßigen Abständen für Millionen Besucher in den Kinos. Zum Start der dritten Verfilmung Eclipse: Bis(s) zum Abendrot im Juli soll eine weitere Adaption folgen. In Zusammenarbeit mit der koreanischen Zeichnerin Young Kim entsteht derzeit ein 2-bändiger Comic zu Bis(s) zum Morgengrauen. Der Carlsen Verlag sicherte sich die Rechte und will den Comic in einer Hardcover-Ausgabe im Romanformat veröffentlichen. Stephenie Meyer, die Schöpferin der twilight-Saga, war sehr eng in die Produktion des Comics eingebunden, da sie jede Seite und jedes einzelne Bild überprüfte und genehmigte.


Quelle:
Carlsen Verlag