News



"Kara no Kyoukai – Garden of Sinners" von Kazé lizenziert

Miki , 04.06.2010 14:40

Kazé gab heute in einer Pressemitteilung bekannt, dass die siebenteilige Filmreihe Kara no Kyoukai - Garden of Sinners lizenziert wurde. Der erste der sieben Filme von Type-Moon und ufotable soll bereits ab Herbst diesen Jahres erhältlich sein. Weitere Informationen zum Release (die deutschen Titel, Extras, Tonformate etc.) werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben. Die Originaltitel der Filme sind:

  • Kara no Kyoukai: Fukan Fūkei (2007)
  • Kara no Kyoukai: Satsujin Kōsatsu (2007)
  • Kara no Kyoukai: Tsūkaku Zanryū (2008)
  • Kara no Kyoukai: Garan no Dou (2008)
  • Kara no Kyoukai: Mujun Rasen (2008)
  • Kara no Kyoukai: Boukyaku Rokuon (2008)
  • Kara no Kyoukai: Satsujin Kōsatsu (2009)


Kazé lieferte in der Pressemitteilung bereits eine kurze Zusammenfassung des Inhalts, welchen ihr im folgenden Text nachlesen könnt:

Das Fujyō Building scheint eine seltsame Faszination auf lebensmüde Mädchen auszuüben: Mehrere Schülerinnen haben sich in kürzester Zeit und ohne erkennbaren Grund von seinem Dach gestürzt. Die übersinnlich begabte Shiki wird in den Fluch des Hochhauses verstrickt, als sie Zeugin eines weiteren Selbstmordes wird und auch ihr Schulfreund Mikiya in ein Koma fällt. Sie begibt sich selbst in das Gebäude. Auf dem Dach begegnet sie dem Auslöser der tragischen Ereignisse. Wird sie die Begegnung überleben oder wird sie das achte Opfer des Fluches?


Quelle:
Kazé Online