News



DVD-Review: "Detektiv Conan - 13. Film: Der nachtschwarze Jäger"

Miki , 06.06.2010 17:26

Bereits seit Anfang 1994 löst der kleine Conan Edogawa im japanischen Magazin Shōnen Sunday knifflige Kriminalfälle. Der kleine Detektiv setzte sich auch international durch, denn seit November 2001 erscheint der inzwischen 68-bändige Manga bei Egmont Manga & Anime in Deutschland. Eine animierte Umsetzung ließ nicht lange auf sich warten und startete im Januar 1996 im japanischen Fernsehen. Von den inzwischen über 570 Episoden wurden leider nur 308 Episoden (bzw. 333 Episoden, da Mehrteiler als einzelne Episoden gezeigt wurden) bei uns auf RTL2 ausgestrahlt. Im März 2007 überraschte Anime Virtual mit der Lizenzierung der Filmreihe aus dem Detektiv Conan-Universum, die inzwischen 13 Filme in Deutschland erreicht hat. Inzwischen ist bereits der 14. Film in Japan gezeigt worden, da seit 1997 jährlich ein neues Abenteuer für die große Leinwand folgt. Kazé gab die Lizenzierung des 13. Films erst im März diesen Jahres bekannt und veröffentlichte die DVD vor wenigen Tagen. Wir freuen uns, euch die Rezension schon kurz darauf präsentieren zu können! Folgt einfach dem folgenden Link:

Detektiv Conan - 13. Film: Der nachtschwarze Jäger DVD-Review