News



Kazé lizenziert 14. Film von "Detektiv Conan"

Miki , 21.01.2011 18:30

Eigentlich war es nur eine Frage der Zeit, doch hat sich Kazé trotzdem viel Zeit damit gelassen. Die Rede ist von der Lizenzierung des 14. Film aus der Detektiv Conan-Reihe. Bereits am 29. April soll der Film Detektiv Conan: Das verlorene Schiff im Himmel (Originaltitel: Meitantei Conan: Tenkū no Lost Ship) auf DVD und Blu-ray erscheinen. Hier die offizielle Inhaltsangabe des Labels:

"Eine geheimnisvolle Terroristengruppe hält die Stadt in Atem und dominiert mit einem Sprengstoffattentat auf ein Biolabor die Schlagzeilen. Um selbst wieder ins Blickfeld der Öffentlichkeit zu gelangen, fordert Sonokos publicitysüchtiger Onkel Jirokichi Suzuki seinen Erzrivalen Kaitô Kid öffentlich heraus: Kid soll versuchen, ihm medienwirksam den wertvollen Juwel „Lady Sky“ zu stehlen. Die Schwierigkeit besteht darin, dass sich sowohl der Edelstein als auch Suzukis Sicherheitsleute an Bord seines Zeppelins befinden, der von Tokio nach Osaka fährt. Auch Conan und seine Freunde dürfen dank Sonoko an der Fahrt teilnehmen. Doch schon bald wird aus der beschaulichen Luftreise ein lebensgefährliches Drama: Die Terrorgruppe entführt das Luftschiff und verkündet, im Besitz eines gefährlichen Krankheitserregers zu sein..."

Detailierte Angaben zu Extras, Umfang etc. werden zu einem späteren Zeitpunkt folgen!


Quelle:
Kazé