News



"Kekkaishi" wird beendet / "Shiki"-Anime bei FUNimation

Miki , 01.04.2011 20:51

In Ausgabe 18 von Shogakukans Magazin Weekly Shonen Sunday wird bestätigt, dass Yellow Tanabes erfolgreicher Manga Kekkaishi am 6. April beendet wird. Bisher wurden insgesamt 33 Bände in Japan veröffentlicht. Seit Kapitel 326 (aktuell ist Kapitel 343) ist kein weiterer Sammelband erschienen. In Deutschland wird der Manga seit Dezember 2007 von Carlsen veröffentlicht. Aktuell sind 16 Bände erhältlich, jedoch erscheint derzeit nur alle paar Monate ein neuer Band, da sich die Serie nicht wie erwartet verkauft. Der 52-teilige Anime wurde bisher nicht für den deutschen Markt lizenziert, doch in den USA sicherte sich VIZ Media die Rechte.
Und wenn wir schon beim Thema Anime sind: FUNimation Entertainment gab bekannt, dass die 22-teilige Serie Shiki im Frühjahr 2012 auf DVD und Blu-ray erscheinen wird. Shiki basiert auf einer Light Novel von Fuyumi Ono (bei uns durch Die zwölf Königreiche bekannt). Der Anime aus dem Jahr 2010 wurde zuvor von FUNimation als einer von "vielen" noitaminA-Animes gestreamt, jedoch ist es die erste physische Veröffentlichung einer Serie aus diesem Block.


Quellen:
Anime News Network - Kekkaishi
Anime News Network - Shiki