News



BD-Review: "Arrietty - Die wundersame Welt der Borger"

Miki , 28.12.2011 01:08

In Japan werden inzwischen viele (leider noch nicht alle) Anime in HD produziert, doch nur sehr wenige davon finden den Weg nach Deutschland (und dann auch nur auf DVD). Serien haben es auf unserem Markt besonders schwer, doch der Release von Filmen scheint sich hin und wieder zu lohnen. Einer dieser Filme ist Arrietty - Die wundersame Welt der Borger vom bekannten und beliebten Studio Ghibli. Ob sich die Anschaffung der Blu-ray lohnt, könnt ihr nun in der dazugehörigen Rezension nachlesen. Viel Spaß dabei!

Arrietty - Die wundersame Welt der Borger Blu-ray-Review

Studio Ghibli hat in Japan schon einige Titel mehr auf Blu-ray veröffentlicht, doch aufgrund der bescheidenen Verkaufszahlen der hiesigen Blu-rays hält sich Universum Anime derzeit zurück. Ob es in nächster Zeit wieder einen Ghibli auf Blu-ray geben wird, steht derzeit in den Sternen. Einzig "Das wandelnde Schloss" scheint von den derzeit verfügbaren Titel für das Label interessant zu sein. Nicht veröffentlicht (oder angekündigt) wurden bisher: "Meine Nachbarn die Yamadas", "Das wandelnde Schloss", "Die Chroniken von Erdsee" und "Stimme des Herzens - Whisper of the Heart".
Eine passende Alternative stellen die japanischen Blu-rays dar, da diese keinen Regionalcode haben und bei den zahlreichen alten Filmen auch die deutsche Synchronfassung enthalten ist. Sollte das nicht der Fall sein, stehen mindestens englische Untertitel zur Auswahl.