News



Koch Media lizenziert "Ace Attorney"

Miki , 17.05.2012 16:37

Bereits seit einiger Zeit war bekannt, dass die Ace Attorney-Live-Action-Verfilmung weltweit lizenziert wurde, doch gab es bisher keinerlei Rückmeldungen irgendwelcher Labels. Nun gab der Publisher Koch Media gestern bekannt, dass man sich die Rechte für Deutschland gesichert hat und den Film im ersten Quartal 2013 mit einer deutschen Synchronfassung auf DVD und Blu-ray veröffentlichen will. Wer die diesjährige AnimagiC besucht, kann den Film bereits Ende Juli im Rahmen des Animotion-Filmfestivals mit englischen Untertiteln anschauen. Der 135-minütige Film startete erst am 11. Februar dieses Jahres in den japanischen Kinos und wurde unter der Regie von Takashi Miike (u.a. bekannt durch Ichi the Killer) gedreht.
Der Film Ace Attorney basiert auf der bisher vierteiligen Gyakuten Saiban-Reihe von Capcom, die außerhalb Japans u.a. unter dem Titel Phoenix Wright: Ace Attorney bekannt ist. Während die Hauptreihe komplett in Deutschland erschien, wurde bisher nur der erste Teil Ace Attorney Investigations: Miles Edgeworth des zweiteiligen Spin-Offs Gyakuten Kenji in verständlicher Sprache veröffentlicht. Ein fünfter Teil von Gyakuten Saiban wurde Anfang dieses Jahres angekündigt, während bereits letztes Jahr ein weiteres Spin-Off für den Nintendo 3DS unter dem Titel Professor Layton vs. Ace Attorney in Produktion ging, bisher aber noch keinen Releasetermin erhalten hat.


Quelle:
AnimaniA Online News