News



Manga Entertainment UK kündigt neue Serien an

Miki , 26.07.2012 23:16

Im Vereinigten Königreich fand am letzten Wochenende erneut eine MCM Comic Con statt, dieses Mal in Manchester. Das Label Manga Entertainment nutzt solche Gelegenheiten gerne, um seine Neulizenzierungen bekannt zu geben. Den Anfang macht die 22-teilige Serie Guilty Crown, welche noch keinen Releasetermin hat, jedoch auf DVD und Blu-ray erscheinen soll. Die 11-teilige Serie Fractale (erschien erst vor wenigen Tagen bei FUNimation Entertainment auf DVD und Blu-ray) hat dagegen schon einen Termin, denn die Complete Collection soll am 11. Dezember 2012 nur auf DVD erscheinen. Wann und auf welchem Medium die 12-teilige Serie Aria the Scarlet Ammo veröffentlicht werden soll, wurde leider noch nicht bekannt gegeben. Die letzte Neulizenzierung war die 12-teilige Serie Jormungand, zu der ebenfalls noch keine genaueren Informationen bekannt gegeben wurden. Es ist derzeit nicht bekannt, ob diese Lizenzierung auch die zweite Staffel umfasst.
Etwas ungewöhnlich waren die weiteren Informationen des Labels gewesen, denn man äußerte sich zu einigen Titeln, an denen Interesse besteht. So soll eventuell die 24-teilige Serie Steins;Gate lizenziert werden, zu der dann vielleicht auch eine Blu-ray-Veröffentlichung sicher wäre. Ein weiterer heißer Kandidat wäre One Piece, doch sind hier die Verkäufe von Dragon Ball Z ausschlaggebend. Es liegt also in den Händen der britischen Fans, ob diese Mammutprojekt in Angriff genommen wird. Bereits vor einiger Zeit kündigte das Label den Film Ninja Scroll auf Blu-ray an, jedoch müsste die Veröffentlichung verschoben werden. Der Grund hierfür ist die derzeit sehr hohe Nachfrage der Industrie nach Steelbooks, denn in solch einem soll dieser Klassiker erscheinen.


Quelle:
UK Anime Network News