News



Kazé lizenziert "Ikki Tousen: Xtreme Xecutor"

Miki , 29.09.2012 13:03

Kazé veröffentlichte bisher jede Staffel von Ikki Tousen in Deutschland, zuletzt Great Guardians vor drei Jahren. Als von März bis Juni 2010 die vierte Staffel Xtreme Xecutor in Japan ausgestrahlt wurde, rechnete eigentlich jeder mit einer baldigen Lizenzierung in Deutschland. Gestern gab das Label nun bekannt, mehr als zwei Jahre nach Beendigung der Serie, dass man sich die Rechte an den 12 Episoden und den Mini-OVAs gesichert hat. Das erste von vier Volumes von Ikki Tousen: Xtreme Xecutor (mit deutscher Synchronfassung und dem japanischen Original mit Untertiteln) soll voraussichtlich am 27. März 2013 als Limited Edition mit Sammelschuber auf DVD und Blu-ray erscheinen. Die restlichen Volumes sollen in monatlichem Takt veröffentlicht werden. Nach Abschluss der Serie erscheint zudem eine weitere DVD bzw. Blu-ray mit den Mini-OVAs (die bei den vorigen Staffeln leider keinen Platz im Schuber fanden, weshalb man hoffentlich bei dieser Staffel daran denkt).
Das soll es noch nicht gewesen sein, denn voraussichtlich im August 2013 soll eine weitere DVD bzw. Blu-ray erscheinen, welche die 48-minütige OVA Ikki Tousen in Kyoto (vorläufiger Titel) enthalten wird. Selbstverständlich wird auch diese Veröffentlichung eine deutsche Synchronfassung, sowie das japanische Original mit Untertiteln enthalten.

Quellen:
Kazé-Pressemitteilung vom 28.09.2012
AnimaniA Online News