News



Blu-ray-Review: "Black Lagoon: Roberta's Blood Trail"

Miki , 11.10.2012 23:26

Nach dem Ende von Black Lagoon: The Second Barrage im Dezember 2006 war es fast vier Jahre ruhig um die Lagoon Company, doch im Juni 2010 bekamen Rock, Revy & Co. wieder Arbeit, denn in Japan startete die Veröffentlichung der 5-teiligen OVA Black Lagoon: Roberta's Blood Trail. Im Oktober 2011 (vier Monate nach Veröffentlichung der letzten OVA in Japan) gab das Label Kazé die Lizenzierung für den deutschen Markt bekannt. Es sollte noch ca. ein Jahr dauern, bis die beiden DVDs bzw. die Blu-ray Ende September den Weg in die hiesigen Händlerregale fanden. Ob sich die Anschaffung der HD-Variante lohnt, könnt ihr nun in der dazugehörigen Rezension nachlesen! Viel Spaß dabei!

Black Lagoon: Roberta's Blood Trail Blu-ray-Review

Wir bedanken uns bei Kazé für die Bereitstellung eines Reviewexemplars.