News



Anime House lizenziert zwei neue Serien

Miki , 21.01.2013 18:23

Nach etlichen Veröffentlichungen, die dem Genre Hentai zuzuordnen sind, hat Anime House endlich wieder zwei richtige Serien aus Japan lizenziert. Dabei handelt es sich im Einzelnen um die 13-teilige Serie Tari Tari (wurde von Juli bis September 2012 ausgestrahlt) und die 12-teilige Serie La Storia della Arcana Famiglia (wurde von Juni bis September 2012 ausgestrahlt). Beide Serien sollen voraussichtlich Mitte des Jahres auf DVD und Blu-ray erscheinen, so dass nun auch Anime House versucht, die Fans des HD-Mediums zu beglücken. Die derzeitigen Planungen sehen vor, dass die Serien auf je drei DVDs bzw. Blu-rays verteilt werden sollen. Ob und in welcher Form Extras enthalten sein werden, ist derzeit noch nicht bekannt bzw. festgelegt. Das Label spendiert beiden Serien eine deutsche Synchronfassung, die neben dem japanischen Original mit deutschen Untertiteln enthalten sein wird. Wer weitere Informationen zum Inhalt haben will, sollte am besten auf den Quellen-Link klicken. Bereits Ende November 2012 kamen die ersten Gerüchte auf, dass sich das Label die Rechte gesichert hatte (und beide Titel auf der Seite der Anime Copyright Allianz gelistet wurden), jedoch konnte man sich aus vertraglichen Gründen bis heute nicht dazu äußern. Zum damaligen Zeitpunkt waren wohl einige Seiten zu vorschnell mit der Newsmeldung und hatten so für eine Menge Verwirrung und Wut bei den Fans gesorgt.


Quelle:
Anime House