News



Neulizenzierungen in Großbritannien und den USA

Miki , 09.02.2013 15:25

Oft genug wurde Manga Entertainment gefragt, ob sie irgendwann One Piece lizenzieren werden. Es hat wirklich lange gedauert, aber letzten Donnerstag wurden nun die ersten 103 Episoden uncut auf DVD angekündigt. Von Mai bis November sollen insgesamt vier Collections erscheinen, die u.a. die englische Synchronfassung von FUNimation Entertainment enthalten werden. Ob und wie es danach mit der Serie weitergeht, ist bisher nicht bekannt. Ebenfalls am gleichen Tag gab das Label die Lizenzierung der 12-teiligen Serie Deadman Wonderland bekannt, die voraussichtlich im Juli dieses Jahres veröffentlicht werden soll. Im Gegensatz zu den USA und Australien wird die Serie in Großbritannien auf DVD und Blu-ray erscheinen.
Bereits seit September letzten Jahres war bekannt, dass sich das Label MVM Entertainment die Rechte an der 12-teiligen Serie Kids on the Slope gesichert hatte. Nun gab das Label bekannt, dass die Serie am 24. Juni auf DVD und Blu-ray erscheinen soll. Da MVM Entertainment im Bereich der HD-Veröffentlichungen noch sehr vorsichtig ist, kann man diese Ankündigung als kleines Wunder ansehen.
Letzte Woche hat in den USA nur NIS America für eine kleine Überraschung gesorgt, denn das Label hat das erste Mal seit seinem Bestehen einen Film lizenziert. So soll die Premium Edition von The Princess and the Pilot (Originaltitel: To Aru Hikūshi e no Tsuioku) aus dem Studio MADHOUSE bereits am 14. Mai erscheinen. Der Film wird nur auf Blu-ray erscheinen und keine englische Synchronfassung bieten.

Quellen:
ANN - One Piece
ANN - Deadman Wonderland
ANN - Kids on the Slope
ANN - The Princess and the Pilot