News



Neulizenzierungen in den USA

Miki , 13.07.2013 12:33

Vom 4.-7. Juli fand in Los Angeles die jährliche Anime Expo statt, so dass die Labels wie immer ihre Panels nutzten, um einige Neulizenzierungen bekannt zu geben. Aniplex of America importierte bereits letztes Jahr die japanischen Blu-ray-Boxen von Fate/Zero (die englische Untertitel enthielten und sehr teuer waren), doch wurde nun eine richtige US-Veröffentlichung auf DVD und Blu-ray angekündigt. FUNimation Entertainment hielt sich überraschenderweise zurück und kündigte nur die beiden Filme 009 Re: Cyborg und Hal für eine Heimvideo-Veröffentlichung, sowie die Serie Hyperdimension Neptunia als Stream an. Der Film Hanasaku Iroha: Home Sweet Home hat zwar noch keinen japanischen Veröffentlichungstermin, doch die Ankündigung von NIS America war keine große Überraschung. Die zweite Neulizenzierung des Labels ist die Serie Genshiken Nidaime, deren erste beiden Staffeln noch bei Media Blasters erschienen. Der Händler RightStuf hatte bereits vor ein paar Tagen angefangen, die Leute neugierig zu machen und so wurden Cat's Eye, Princess Nine, Sengoku Collection und The Blessing of the Campanella angekündigt, die im kommenden Jahr über das hauseigene Label Nozomi Entertainment veröffentlicht werden sollen. Die meisten Titel hat mal wieder Sentai Filmworks angekündigt, denn im kommenden Jahr sollen Dog & Scissors, Fantasista Doll, Fate/kaleid liner Prisma Illya, Hakkenden: Eight Dogs of the East Season 2, High School Division Class C3, Kinmoza!, Rozen Maiden ~ Zurückspulen, Stella Women's Academy, Sunday Without God und WATAMOTE! erscheinen. Die ebenfalls angekündigten Serien Divergence Eve und Yumeria sind Re-Releases ehemaliger ADV Films-Lizenzen, die bereits im November dieses Jahres erhältlich sein werden. Zuletzt hat auch noch VIZ Media drei neue Titel angekündigt. Während die Serie Blood Lad erst vor wenigen Tagen in Japan angelaufen ist, wurde Gargantia on the Verdurous Planet vor ca. zwei Wochen erst beendet. Beide Serien werden wahrscheinlich erst im kommenden Jahr erscheinen. Etwas anders sieht es beim vierten Naruto Shippuden-Film The Lost Tower aus, denn dieser soll bereits am 27. September auf DVD und Blu-ray veröffentlicht werden.


Quellen:
UK ANN - Teil 1
UK ANN - Teil 2