News



Neulizenzierungen von MVM Entertainment in Großbritannien

Miki , 31.07.2013 22:51

MVM Entertainment verzichtete auf der MCM Expo (die vor etwas mehr als einer Woche in Manchester stattfand) auf die Ankündigung neuer Lizenzen. Nun gab das Label über Twitter die Lizenzierung von zwei Serien und einer OVA bekannt. Erst im kommenden Jahr soll die insgesamt 25-teilige Serie Fate/Zero auf DVD erscheinen (eine Veröffentlichung auf Blu-ray ist noch nicht sicher, so dass sich das Label erst später dazu äußern wird). Bereits im Oktober dieses Jahres ist das Release der 24-teiligen Serie Linebarrels of Iron geplant, ebenfalls nur auf DVD. Etwas mehr Glück haben die Fans von Mobile Police Patlabor: Early Days, denn die 7-teilige OVA soll im November auf DVD und Blu-ray veröffentlicht werden. Von den genannten Titeln ist bisher nur Fate/Zero in Deutschland lizenziert worden. Das Label peppermint anime plant den Start der Veröffentlichung im Winter 2013/2014, voraussichtlich auf DVD und Blu-ray. In den USA veröffentlichte Aniplex of America zwei japanische Blu-ray-Import-Boxen der Serie, doch wird es gegen Ende dieses Jahres ein Re-Release mit englischer Synchronfassung auf DVD und Blu-ray geben. Linebarrels of Iron wurde bereits 2011 von FUNimation Entertainment in den USA veröffentlicht, während Mobile Police Patlabor: Early Days erst im April dieses Jahres über Maiden Japan auf DVD und Blu-ray erschien.


Quellen:
UK AN - Nummer 1
UK AN - Nummer 2