News



Kazé gibt neue Manga-Lizenzen bekannt

Miki , 22.09.2013 18:27

Da Kazé in den vergangenen Wochen einige Anime angekündigt hat, war es scheinbar nun an der Zeit, die neuen Manga-Lizenzen für das kommende Jahr bekannt zu geben. Die derzeit noch laufende Serie Daytime Shooting Star (Originaltitel: Hirunaka no Ryuusei) aus der Feder von Mika Yamamori soll im April 2014 zum Preis von 6,95 Euro pro Band starten. In Japan umfasst die Serie derzeit sieben Bände. Ebenfalls im April 2014 beginnt Kazé mit der Veröffentlichung von Sexy Puzzle (Originaltitel: Ai Kora), gezeichnet von Kazurou Inoue. Die insgesamt zwölf Bände werden im zweimonatlichen Rhythmus erscheinen und 6,95 Euro kosten. Im Mai 2014 geht es mit dem Neustart der noch laufenden Horror-Serie Tokyo Ghoul (Originaltitel: Tokyo Kushu) von Sui Ishida weiter. Bisher sind acht Bände in Japan erschienen, die alle zwei Monate in Deutschland veröffentlicht werden sollen und 6,95 Euro kosten werden. Als letzte neue Lizenz wurde der in acht Bänden abgeschlossene Manga Lindbergh von Ahndongshik angekündigt. Ebenfalls ab Mai 2014 sollen die Bände nach und nach zum Preis von 6,95 Euro pro Band erscheinen.


Quelle:
Kazé Newsletter vom 22.09.2013