News



Neulizenzierung in UK und Verschiebungen in UK/DE

Miki , 28.09.2013 15:10

Das noch junge Label Anime Limited gab gestern bekannt, dass man sich die Rechte an Makoto Shinkais neuem Film The Garden of Words gesichert hat. Wann und in welcher Form der Film in Großbritannien, Irland und der Isle of Man veröffentlicht werden soll, ist noch nicht bekannt. Kazé lizenzierte den Film für den deutschsprachigen Markt und plant die Veröffentlichung im Frühjahr 2014. Sentai Filmworks veröffentlichte den Film dagegen bereits Anfang August in den USA. Trotz vieler interessanter Titel hat Anime Limited derzeit mit Verschiebungen zu kämpfen. So musste das Label die DVD- und Blu-ray-Veröffentlichung von Perfect Blue auf den 28. Oktober verschieben. Erst vor einigen Tagen musste die zweite Blu-ray-Box von Cowboy Bebop auf Mitte Oktober verschoben werden. Der ursprüngliche Veröffentlichungstermin der Outlaw Star-DVD-Box konnte ebenfalls nicht gehalten werden. Da das Label bisher nur Box 1 von Cowboy Bebop veröffentlicht hat, scheinen das nur die anfänglichen Startschwierigkeiten zu sein.
In Deutschland bleiben wir vor Verschiebungen auch nicht verschont. So gab Universum Anime bekannt, dass das Release von Evangelion: 3.33 You Can (Not) Redo auf DVD und Blu-ray um zwei Wochen nach hinten geschoben werden musste. Die Veröffentlichung ist nun für den 13. Dezember geplant.


Quellen:
All The Anime
UK Anime Network
Universum Anime (FB-Post)