News



Japanische Ehrengäste auf der Leipziger Buchmesse

Miki , 17.01.2014 15:20

Im Laufe dieser Woche haben die deutschen Verlage ihre japanischen Ehrengäste für die Leipziger Buchmesse bekannt gegeben, welche vom 13. bis 16. März ihre Tore offen hat. Dieses Jahr wird es jedoch eine Premiere geben, denn erstmals wir im Zuge der Messe in Halle 1 die Manga-Comic-Convention stattfinden. Kazé gab bereits am Montag dieser Woche bekannt, dass die Blue Exorcist-Mangaka Kazue Kato der Messe einen Besuch abstatten wird, während Tokyopop das Servamp-Duo Strike Tanaka eingeladen hat. Wer den Manga Cheeky Vampire (Originaltitel: Karin) mochte, wird sich über den Besuch von Yuna Kagesaki freuen. Während Kazé die ganzen Termine der Mangaka schon bekannt gegeben hat (siehe Quellenlink), bleiben uns Carlsen und Tokyopop diese Informationen noch schuldig. Die beiden letztgenannten Verlage haben auch deutsche Ehrengäste eingeladen. Um wenn es sich genau handelt, könnt ihr ebenfalls bei der jeweiligen Quelle nachlesen!


Quellen:
AnimaniA Online News - Kazé
AnimaniA Online News - Tokyopop
AnimaniA Online News - Carlsen