News



KSM GmbH lizenziert "Fullmetal Alchemist: Brotherhood"

Miki , 04.05.2014 00:23

Bereits Ende des letzten Jahres fragte die KSM GmbH bei den Fans an, ob Interesse an der 64-teiligen Serie Fullmetal Alchemist: Brotherhood bestünde. Da das Feedback durchaus positiv war, hat sich das Label um die Rechte bemüht und schließlich am gestrigen Tag die Lizenzierung bekannt gegeben. Das Release auf voraussichtlich 12 (!) hochwertigen Einzel-DVDs bzw. -Blu-rays ist für Ende 2014/Anfang 2015 geplant. Neben dem japanischen Original mit deutschen Untertiteln wird selbstverständlich auch eine deutsche Synchronfassung enthalten sein (was auch der Grund für die Art der Veröffentlichung ist, da dies lt. Aussage des Labels nicht mit Boxen realisierbar gewesen wäre). Das Label ist bemüht, wieder die bekannten Sprecher zu engagieren (man kann hierbei von den Leuten ausgehen, die bereits die erste Serie aus dem Fullmetal Alchemist-Universum vertont haben). Die TV-Rechte hat sich das Label interessanterweise auch gesichert.
Die 51-teilige Serie Fullmetal Alchemist wurde von März 2007 bis April 2008 von Panini Video in Deutschland auf DVD veröffentlicht. Im April 2008 folgte der Film Fullmetal Alchemist: Der Eroberer von Shamballa, ebenfalls nur auf DVD. Der zweite Film Fullmetal Alchemit: The Sacred Star of Milos folgte schließlich im September 2012 auf DVD und Blu-ray, jedoch vom Label Animaze (die bei den Fans einen zweifelhaften Ruf genießen).


Quelle:
KSM Film-Facebook-Post