News



"Sword Art Online" auf VOD-Plattformen verfügbar

Miki , 26.06.2014 21:59

Der dt. Pay-TV-Sender ANIMAX wird Fans der Serie Sword Art Online, die parallel auch Kunden von Kabel Deutschland (Select Video), Sky (Sky Go) oder Unitymedia (Unitymedia Videothek) sind, ein besonderes Schmankerl anbieten. So soll die komplette erste Staffel und die Sword Art Online - Extra Edition ab Samstag, 28. Juni auf den zugehörigen Video on Demand-Plattformen dieser Anbieter verfügbar sein. Doch damit nicht genug, denn ab 11. Juli wird jeden Freitag die aktuelle Episode von Sword Art Online II freigeschalten (nur sechs Tage nach der japanischen Erstausstrahlung). Während die erste Staffel und die Extra Edition mit der deutschen Synchronfassung verfügbar sein werden, muss man bei der zweiten Staffel verständlicherweise mit dem japanischen Original mit deutschen Untertiteln Vorlieb nehmen!

Quelle:
ANIMAX Pressemitteilung vom 26. Juni 2014