News



Blu-ray-Review: "Nisekoi Vol. 1 Limited Edition"

Miki , 17.12.2014 23:02

Manchmal können die unscheinbarsten Serien begeistern, denn Nisekoi kann man in diese Kategorie einordnen. Kazé beschreibt die Serie als "Romeo hasst Julia im Yakuza-Milieu", was nicht treffender hätte sein können. Wer diese verrückte Story bisher nur als Manga kennt, könnte evtl. zum Anime greifen. Ob sich die Anschaffung lohnt, könnt ihr in der Rezension zum ersten Volume nachlesen! Viel Spaß dabei!

Nisekoi Vol. 1 Limited Edition Blu-ray-Review

Wir bedanken uns bei Kazé für die Bereitstellung eines Reviewexemplars.