News



Kazé gibt weitere Neulizenzierungen bekannt

Miki , 08.11.2015 17:13

Tokyo Ghoul ist eine der meistverkauften Serien (egal ob Manga oder Anime) von Kazé, weshalb sich das Label noch weitere Lizenzen aus dem Serienuniversum gesichert hat. Bereits am 3. März 2016 soll das 112-seitige Artbook Tokyo Ghoul [zakki] erscheinen, doch gibt es aktuell noch keine Informationen zum Preis, Format und dem Einband. Das erste Light-Novel-Projekt aus dem Hause Kazé hat ebenfalls mit Tokyo Ghoul zu tun, denn das Label kündigte die bisher 3-bändige Reihe für Deutschland an. Am 5. Mai 2016 geht es mit Tokyo Ghoul: Alltag zum Preis von 9,90 EUR los, während Tokyo Ghoul: Leere und Tokyo Ghoul: Alte Zeiten im Zwei-Monats-Rhythmus zum gleichen Preis folgen werden. Wer den Manga Heimliche Blicke von Wakoh Honna mochte, wird sich über die nächste Ankündigung freuen, denn das Label sicherte sich die OVA zu Nozoki Ana – Heimliche Blicke. Das Release auf DVD und Blu-ray ist voraussichtlich für den Herbst/Winter 2016/2017 geplant. Durch die Flut an Neustarts, die es in diesem Jahr von Kazé gab, kam es auch zu ein paar Verschiebungen. Der Film Magical Sisters Yoyo & Nene ist nun für April 2016 geplant, während die 2-teilige OVA Black Butler: Book of Murder und die 12-teilige Serie Invaders of the Rokujyuoma?! voraussichtlich im zweiten Halbjahr 2016 erscheinen sollen. Natürlich kann es noch zu weiteren Verschiebungen kommen oder das Label zieht die Veröffentlichungen wieder vor.


Quelle:
Kazé Newsletter vom 8. November 2015