News



Kazé lizenziert "My Hero Academia"

Miki , 23.03.2016 11:18

In Japan startet im April die neue Saison und so beginnen die Labels wieder mit der Ankündigung der neuen Serien, die für den Simulcast lizenziert wurden. Kazé gab nun bekannt, dass man sich die Rechte an der Anime-Adaption von My Hero Academia gesichert hat. Während die Ausstrahlung in Japan am 3. April startet, gibt es für den Simulcast auf Anime on Demand noch keinen Termin. FUNimation Entertainment lizenzierte die Serie für das englischsprachige Territorium (mit Ausnahme von Australien). Kazé äußerte sich noch nicht zu einer Veröffentlichung auf DVD und Blu-ray, doch kann man davon ausgehen, dass diese in der zweiten Jahreshälfte des kommenden Jahres folgen wird. My Hero Academia basiert auf dem gleichnamigen derzeit siebenbändigen Manga von Kohei Horikoshi, dessen Rechte sich Carlsen Manga für den deutschsprachigen Raum sicherte. Band 1 wird voraussichtlich Ende Juli veröffentlicht.

Quelle:
Kazé Pressemitteilung vom 23. März 2016