News



Kazé: Neuigkeiten zu "One Piece" und "Dragon Ball Z"

Miki , 19.06.2016 23:46

Neben der TV-Serie zu One Piece veröffentlicht Kazé inzwischen auch die TV-Specials. Nach der Veröffentlichung der Episode of Ruffy - Abenteuer auf Hand Island und der Episode of Nami folgt nun im August die Episode of Merry. Das vierte TV-Special Abenteuer auf Nebulandia soll schließlich im Oktober erscheinen. Das ebenfalls angekündigte TV-Special 3D2Y muss leider verschoben werde, da es sich inhaltlich auf Episoden der TV-Serie bezieht, die bei uns noch nicht ausgestrahlt wurden. In Japan wurde 3D2Y nach Episode 658 ausgestrahlt. In Deutschland wurden bisher nur 517 Episoden auf verschiedenen Sendern gezeigt. Ob und wann es weiter geht, steht derzeit in den Sternen, denn die letzte Ausstrahlung endete erst im April (wobei die Serie regelmäßig auf ProSieben MAXX zu sehen ist). Sehr gute Nachrichten gibt es dagegen für Fans von Dragon Ball Z, denn Kazé konnte für den kommenden Film Dragon Ball Z: Resurrection 'F' nahezu alle alten Sprecher engagieren. Doch mit zwei Änderungen muss man dennoch leben, denn Thomas Nero Wolff (Freezer) war leider für keine Zusammenarbeit bereit, während Karl Schulz (Muten-Roshi) aus gesundheitlichen Gründen für längere Zeit nicht zu Verfügung steht. An ihre Stelle treten Thomas Schmuckert und Thomas Kästner, wobei letzterer auch ab Episode 85 von Dragon Ball Z Kai als Muten-Roshi zu hören sein wird.


Quelle:
Kazé Newsletter vom 19. Juni 2016