News



Die Neulizenzierungen der letzten Tage

Miki , 02.08.2016 17:37

Das Label Universum Anime hat wenige Tage vor der AnimagiC 2016 die Lizenzierung der 12-teiligen Serie Death Parade bekannt gegeben. Die Veröffentlichung soll auf drei DVD- bzw. Blu-ray-Volumes erfolgen. Die OVA Death Billiards ist als Bonusmaterial für Volume 1 vorgesehen. Wann genau das Release starten soll, will das Label zu gegebener Zeit bekannt geben. Für das Label peppermint anime hat sich die Lizenzierung von Free! scheinbar gelohnt, denn mit Haikyuu!! wurde der nächste Sport-Anime lizenziert. Die beiden je 25-teiligen Staffeln sollen 2017 auf DVD und Blu-ray erscheinen. Die dritte Staffel wird es noch in diesem Herbst im Simulcast auf AKIBA PASS zu sehen geben. Der erste von zwei Filmen zu Haikyuu!! wird im Januar 2017 auf dem AKIBA PASS Festival präsentiert. Schon etwas länger ist die 22-teilige Serie Guilty Crown erhältlich, doch wird 2017 eine Komplettbox erscheinen. Assassination Classroom II, Erased - Die Stadt, in der es mich nicht gibt und Plastic Memories werden ebenfalls 2017 auf DVD und Blu-ray erscheinen. Während Kazé die Specials zu Magic Kaito veröffentlichte, sicherte sich peppermint anime die Rechte an der 24-teiligen Serie Magic Kaito 1412. Das Release auf DVD und Blu-ray ist für 2017 vorgesehen, doch wird es die Serie bereits im Herbst auf AKIBA PASS geben.
Das Label KSM Anime gab auf dem AnimagiC-Panel ebenfalls zahlreiche Neulizenzierungen bekannt. So wurden die beiden je 13-teiligen Staffeln von K und K: Return of Kings, sowie der dazugehörige Film K: Missing Kings lizenziert. Die 13-teilige TV-Serie Tales of Zestiria the X, die derzeit noch in Japan ausgestrahlt wird, soll 2017 auf DVD und Blu-ray erscheinen. Mit den Filmen zu Digimon Adventure tri. vervollständigt das Label sein Digimon-Portfolio. Die drei Filme sollen im kommenden Jahr auf DVD und Blu-ray veröffentlicht werden, doch zuvor kann man sie auf der großen Leinwand genießen. Das Label sicherte sich zudem auch die Rechte an den beiden je 12-teiligen Serien Arpeggio of Blue Steel und Trinity Seven.

Quellen:
Universum Anime Facebook-Post
peppermint anime Facebook-Post
peppermint anime AnimagiC-Panel
KSM Anime AnimagiC-Panel