News



Kazé lizenziert "Bleach"

Miki , 08.01.2017 19:03

Obwohl Kazé derzeit die Serien Dragon Ball Z Kai, One Piece und Detektiv Conan veröffentlicht, sicherte sich das Label die Rechte an einer weiteren Serie. Die Rede ist von Bleach! Vorerst sollen nur die ersten 52 Episoden der 366-teiligen Serie auf DVD veröffentlicht werden. Das Release der ersten von drei Boxen mit den Episoden 1 bis 20 ist für den 26. Mai dieses Jahres geplant. Die folgenden zwei Boxen sollen noch in diesem Jahr folgen. Neben der deutschen Synchronfassung ist auch das japanische Original mit deutschen Untertiteln enthalten. Ob weitere Episoden lizenziert werden, steht derzeit in den Sternen, doch in Anbetracht bisheriger Veröffentlichungen (wie z.B. InuYasha), sieht es lt. aktuellem Stand nicht gut aus (wobei Kazé einen immer wieder überraschen kann). Panini Video lizenzierte die ersten 52-Episoden bereits Anfang 2008, jedoch wurden nur die ersten 20 Episoden auf fünf DVD-Volumes Anfang 2009 veröffentlicht. Bleach erhielt im Laufe der Jahre auch vier Filme, jedoch hat Kazé nur die ersten beiden Teile (Memories of Nobody und The DiamondDust Rebellion) auf DVD und Blu-ray veröffentlicht. Ob Fade to Black und Hell Verse, die letzten beiden Filme, ebenfalls bei uns erscheinen, ist nicht bekannt. Das Release der ersten beiden Filme erfolgte bereits 2011.


Quelle:
Kazé Newsletter vom 8. Januar 2017