News



Lynn Okamoto zu Gast auf der AnimagiC 2017

Miki , 30.03.2017 18:39

Die Veranstalter der AnimagiC (4. - 6. August) haben zusammen mit dem Verlag Tokyopop den bekannten Mangaka Lynn Okamoto eingeladen. In Deutschland ist er vor allem durch den 12-bändigen Manga Elfen Lied bekannt, der durch Tokyopop in sechs Doppelbänden veröffentlicht wurde. Sein aktuellstes Werk Brynhildr in the Darkness erschien ebenfalls bei Tokyopop und liegt bereits komplett vor. Beide Titel erhielten auch eine Anime-Adaption, die ebenfalls schon in deutscher Sprache erhältlich sind bzw. wird Brynhildr in the Darkness demnächst bei Kazé erscheinen.
Lynn Okamoto wird auf der Convention signieren, sowie an Q&A-Panels zu Elfen Lied und Brynhildr in the Darkness teilnehmen.

Quelle:
AnimagiC Pressemitteilung vom 29. März 2017