News



"MANGA CULT": Neues Manga-Label stellt sich vor

Miki , 14.05.2017 16:22

Die Amigo Grafik GbR war bisher hauptsächlich durch das Label CROSS CULT bekannt, über das bekannte Werke wie Avatar - Herr der Elemente, Sin City oder auch The Walking Dead veröffentlicht wurden bzw. werden. Nun wurde bekannt gegeben, dass man unter dem Label MANGA CULT im Oktober 2017 mit der Veröffentlichung von Manga beginnen wird. Den Anfang machen BLAME! von Tsutomu Nihei, sowie Basilisk von Masaki Segawa und Futaro Yamada. Egmont Manga veröffentlichte BLAME! von 1998 bis 2003, während Basilisk über den Heyne Verlag in den Jahren 2003 und 2004 veröffentlicht wurde. MANGA CULT hat beide Serien als Master Edition angekündigt, über die ihr hier etwas mehr erfahrt. Zudem wurden auch die Manhwa StarCraft: Frontline und WarCraft: Legends angekündigt, an denen mehrere Autoren und Künstler beteiligt waren. Die beiden Reihen sind in Deutschland ebenfalls schon erhältlich gewesen, denn Tokyopop lizenzierte diese für den hiesigen Markt und startete bereits im Jahr 2008 mit der Veröffentlichung. Richtig interessant wird wohl erst das kommende Jahr werden, wenn das Label die ersten Titel ankündigt, die bisher noch nie in Deutschland lizenziert waren.


Quelle:
Cross Cult