News



Densha Otoko Manga Review

Ianus , 14.05.2006 20:45

Eigentlich war es nur einen einfache Liebesgeschichte zwischen einem schüchternen Herren und einer zielstrebigen Dame aber irgendetwas an Densha Otoko hat ganz Japan in einer Weise berührt, dass der Roman, ein Kinofilm, und eine erfolgreiche Fersehserie noch nicht genug waren. Vier Mangaadaptionen mussten noch folgen und die Review hier behandelt die Seinen-Variante von Hidenoshi Hara.