News



Monster Review online

Akito , 21.06.2006 20:29

Monster (lat. monstrum, „Mahnzeichen“ von spätlat. monstrare, „zeigen“ und lat. monere, „mahnen, warnen“ ) ist ein Ausdruck für Dinge, die sich durch Größe, Stärke oder auch Hässlichkeit hervorheben.

Quelle: Wikipedia

Doch das scheint auf das titelgebende Monster aus dem Manga von Naoki Urasawa nicht zuzutreffen. Der junge und gutaussehende Johann unterscheidet sich auf dem ersten Blick nicht allzu sehr von normalen Menschen, doch in seinem Inneren verbirgt sich wirklich ein Monster, das eine Riesenbedrohung für die Menschheit darstellt.
Naoki Urasawas mit Preisen und Auszeichnungen überhäuften Meisterwerk Monster entführt seine Leser nach Deutschland der 1990er Jahre, das durch das Monster Johann ins Chaos zu sinken droht.
Was Johann wirklich ist, ob er aufgehalten werden kann und vieles mehr könnt ihr im Review zu Monster erfahren.