News



ADV Films USA entfernt Titel von der Website

Miki , 29.01.2008 13:21

Nachdem ADV Films vor wenigen Tagen bekannt gab, dass einige Titel in Europa vorerst auf Eis liegen, kommt nun eine weitere Meldung der amerikanischen Niederlassung. Gestern verschwanden im Laufe des Tages alle Hinweise (Hauptseite, Shop und Trailer) zu folgenden Serien von der amerikanischen ADV Films-Seite: 5 cm per second, Devil May Cry, Tengen Toppa Gurren-Lagann, Kanon, Magikano, Moonligh Mile, Project Blue Earth SOS, Pumpkin Scissors, Red Garden, Sergeant Frog, Tokyo Majin, The Wallflower, Welcome to the NHK und Xenosaga: The Animation. Auf Nachfrage von Anime News Network verweigerte ADV Films jegliche Kommentare zur Entfernung der Titel. Inzwischen sind die Titel zumindest auf der Trailer-Seite von ADV Films USA verfügbar, doch ansonsten fehlt noch immer jegliche Spur auf der Website von den Titeln. Man kann derzeit nur spekulieren, wieso die Titel entfernt wurden und hoffen das die laufenden Titel nicht eingestellt wurden.


Quelle:
Anime News Network




Miki (Webmaster), 29.01.2008 13:26


Registriert seit:
 13.02.2005
Kommentare:
 132

Hoffentlich stellt ADV Films die Titel nicht ein. Vor allem bei den laufenden Serien wäre das eine Katastrophe, nachdem schon Geneon viele laufende Serien einstellen musste. :-( Gerade auf "Kanon" habe ich mit gefreut und die erste DVD bestellt. Wenn die Lieferung endlich ankommen würde, könnte ich wenigstens etwas beruhigt werden. Aber was ist, wenn die restlichen DVDs gecancelt werden?