News



Neuer "Death Note" - Oneshot in Japan

Miki , 03.02.2008 23:52

In der aktuellen Ausgabe des Magazins Weekly Shonen Jump wurde angekündigt, das die Geschichte von Death Note in der kommenden Ausgabe #11 (erhältlich ab 11. Februar) weitergeführt wird. In der 44-seitigen Geschichte, die nach dem Ende der eigentlichen Geschichte von Death Note spielt, geht es um den Fall eines neuen Kira. Der Manga wird wohl als Unterstützung des kommenden Kinofilms L change the WorLd dienen, welcher am 9. Februar in den japanischen Kinos anlaufen wird.
In Deutschland wird der Manga von Death Note von Tokyopop veröffentlicht. In den kommenden Monaten soll vom gleichen Verlag auch die Novel Death Note - Another Note folgen. Vor kurzem wurde auch bekannt, das die Rechte des Animes nach Deutschland verkauft wurden, doch hat bisher kein Label den Titel angekündigt.


Quelle:
Anime News Network