News



Dreharbeiten zu "Hana Yori Dango Final" beendet

Miki , 03.03.2008 19:09

Wie nun bekannt wurde, sind die Dreharbeiten zu Hana Yori Dango Final letzten Freitag in Las Vegas, Nevada beendet worden. Nach dem großen Erfolg der beiden Live Action-Staffeln entschieden sich die Japaner die Serie mit einem Film abzuschließen. Wann der Film in den japanischen Lichtspielhäusern zu sehen sein wird, ist derzeit noch nicht bekannt.

Da sich die Geschichte um Tsukushi und Tsukasa noch immer großer Beliebtheit erfreut, wurde eine weitere Live Action-Adaption angekündigt. Neben der taiwanesischen Version Meteor Garden und dem oben genannten Hana Yori Dango / Hana Yori Dango Returns! aus Japan, wird sich Ende des Jahres eine koreanische Version einreihen. Die koreanische Version soll insgesamt 24 Folgen á 70 Minuten spendiert bekommen.

Der Manga startete bereits 1992 in Japan und wurde schließlich 2004 nach insgesamt 36 Bänden beendet. In Amerika erschien der Anime bereits komplett bei VIZ Media, während der Manga nach wie vor dort läuft. Eine deutsche Veröffentlichung ist komplett auszuschließen.


Quelle:
Anime News Network