News



Heyne verschiebt Serien auf unbestimmte Zeit

Miki , 15.04.2008 19:10

Wie inzwischen bekannt wurde, hat der Heyne-Verlag drei Serien auf unbestimmte Zeit verschoben. Dabei handelt es sich um:

  • Gacha Gacha von Hiroyuki Tamakoshi (10 von 16 Bänden erschienen)
  • Life von Keiko Suenobu (12 von 17 Bänden erschienen)
  • Yagyu Ninpo Cho von Futaro Yamada und Masaki Segawa (4 von 7 Bänden erschienen)


Die Serien sind kommentarlos von der offiziellen Heyne-Website verschwunden und nicht mehr im Vorschau-Kalender vorzufinden. Auf Nachfrage im dazugehörigen Forum sind auch keine weiteren Informationen zu bekommen. Es bleibt abzuwarten, wie es nun mit den Serien weiter geht. Die bereits angekündigten neuen Serien und alle anderen laufenden Serien erscheinen nach wie vor weiter.


Quelle:
Heyne-Manga