DVD-Preview: Georgie




Erschienen bei: NEW KSM
Veröffentlicht am: 26.10.2006
Produktionsstudio: TMS Entertainment
Preis: ca. 55 €
Anzahl DVDs: 5
Enthaltene Folgen: 25 Folgen

Die Serie Lady Georgie (Originaltitel: レディ ジョージ) entstand 1983 bei TMS Entertainment und lief dort von April '83 bis einschließlich Februar '84 im dortigen Fernsehen. Einige Jahre sollte es dauern bis dass die Serie auch ihren Weg nach Deutschland fand, was schließlich Anfang der 90er Jahre geschah, wo die Serie erstmals auf dem Sender Tele5 lief. Nachdem Tele5 1993 schließlich den Sendebetrieb aufgab, fand die Serie mit Wiederholungen auf RTL II und tm3 (das heutige 9Live) ein neues zuhause. Doch mit der Umstellung von tm3 auf einen Quizsender, verschwand auch Georgie von den deutschen Bildschirmen. Wieder einige Jahre später folgte schließlich die Überraschung. Trotz Problemen in Japan mit den Machern der Serie gelang es NEW KSM die Rechte der Serie zu erhalten. Leider mussten aber auch Einschnitte gemacht werden, denn es ist weder die Original japanische Tonspur auf der DVD-Veröffentlichung enthalten, noch konnte man das zauberhafte japanische Opening erstehen. So muss man als Käufer nur mit der deutschen Fassung der Serie Vorlieb nehmen.
Doch leider gibt es auch einen weiteren Kritikpunkt an der Veröffentlichung, außer dem fehlen der japanischen Fassung. Dies wäre das miserable Bild, denn das zur Verfügung gestellte Bildmaterial des japanischen Lizenzinhabers kann in der heutigen Zeit niemanden mehr vom Hocker reißen. Das Bild ist wirklich durchgehend sehr körnig, von Seiten der Bildschärfe kann man nur halbwegs positiv behaupten dass es für eine solch alte Serie in Ordnung geht. Die Farben sind entsprechend des Alters auch noch annehmbar, wenn auch nicht so kräftig wie z.B. die von Lady Oscar (ebenfalls bei NEW KSM erschienen; DVD-Review auf Sakuranet). Insgesamt ist es schade dass man es in Japan nicht für nötig hielt diese Serie zu restaurieren um solch einen Klassiker für ein größeres Publikum verfügbar zu machen. Fakt ist nämlich das wohl nur hartgesottene Fans hier zugreifen werden. Wenigstens gab sich NEW KSM Mühe bei der Beschaffung von Artworkmaterial für die deutsche Veröffentlichung.
Die deutsche Synchronfassung entspricht dem damaligen Standard und ist durchaus zufriedenstellend. Die Charaktere wurden durchaus passend besetzt und auch sonst machten sie ihren Job gut und verliehen der Serie ihren eigenen unvergesslichen Charme.

Fazit:
Wer durch die neueren Serien zu einem Bildfanatiker geworden ist, sollte um die DVD einen weiten Bogen machen. Doch wer damit leben kann ein sehr altersbedingt angeschlagenes Bild zu sehen, wird hier mit einer sehr wunderschönen Geschichte belohnt, die noch heute sicherlich einige Leute verzaubern wird. Wer noch etwas mehr über die Geschichte erfahren will, kann beim Episodenguide von Tomodachi.de vorbeischauen und nachlesen was einen erwartet.

Auf Screenshots wurde verzichtet. Da es sich bei der zur Verfügung gestellten DVD (nur 5 Episoden enthalten, ohne Menüs etc.) um ein reines Pressemuster mit entsprechender Kennzeichnung handelte, würden die Screenshots nur verfälscht wirken.

Wir bedanken uns bei NEW KSM für die Bereitstellung eines Previewexemplars.

Miki